Berufshoroskop Waage

Berufshoroskop Waage

24. September bis 23. Oktober

1. Dekade: 24. September - 2. Oktober
2. Dekade: 3. Oktober - 12. Oktober
3. Dekade: 13. Oktober - 23. Oktober



Die Waage ist tief in ihrem Inneren ein friedfertiger und nach Ausgewogenheit strebender Mensch, frei nach dem Motto "Friede, Freude, Eierkuchen". Tägliche Streitereien oder Konflikte sind ihr ein Gräuel. So bemüht sie sich überall um Ausgleich und Eintracht. Die Welt kann so schön sein, wenn sich alle gut verstehen und es gerecht zugeht. Ist die Waage mit sich und ihrer Umwelt im Reinen, begegnet sie uns als ein gut gelaunter und fröhlicher Mitmensch, der sich an allem Schönen erfreut. Doch Ungerechtigkeiten und stressige Situationen erträgt sie kaum und regt sich über Gebühr auf. Sie braucht für ihr inneres Gleichgewicht einfach Frieden und Harmonie, auch im Berufsleben.

Schulzeit: Ein kreativer Friedensengel

Die kleine Waage kommt fröhlich trällernd zum ersten Schultag und freut sich auf neue Freunde. Miteinander teilen, auch den Inhalt der wunderschönen Schultüte, ist ihr ein Grundbedürfnis und trägt zu einer freundlichen Atmosphäre bei. Diese Frohnatur steckt Lehrer und Mitschüler mit ihrer guten Laune an. Den Pädagogen gefallen die feinen Manieren und die Freundlichkeit der Waage. Problematisch wird es nur, wenn es ungerecht und aggressiv zugeht. Darunter leidet dieser kleine Friedensengel enorm und versucht, die Wogen zu glätten. Schon früh fällt ihre künstlerische Begabung auf. Voller Eifer bastelt sie die schönsten Geschenke oder malt hübsche Bildchen. Aber auch Gemeinschaftskunde, Religion und Musik gehören zu ihren Lieblingsfächern.

Ausbildung: Kunst oder Gerechtigkeit?

Für die stilvolle Waage kommen etliche Berufe in Betracht, solange das Arbeitsumfeld ihrem ästhetischen Geschmack entspricht. Zu ihr passen Tätigkeiten aus dem modischen oder kreativen Bereich, wie auch Berufe, die ihren Gerechtigkeitssinn ansprechen. Eventuell probiert sie unterschiedliche Bereiche aus, bis sie eine endgültige Entscheidung für eine Branche trifft. Ihre Ausbildungszeit ähnelt einem fröhlichen Friedensfest. Mit einem Lächeln auf den Lippen vereint sie Gegensätze und stiftet Frieden. Wo immer sie erscheint, bezaubert sie durch ihr sonniges Gemüt. Ihren Arbeitsplatz verschönert sie mit Blumenbouquets und dekorativen Arrangements. Von so einem angenehmen Menschen trennt sich ein Ausbilder nur ungern. Doch irgendwann ist jede noch so erfreuliche Ära zu Ende.

Beruf: Charmant durch das Leben

Die Würfel sind gefallen und die Waage verwirklicht sich als Künstler, Modell, Richter oder Sozialarbeiter. Durch ihr diplomatisches und verbindliches Wesen stößt sie überall auf positive Resonanz. Dies ist ihr auch sehr wichtig, denn sie liebt ein friedvolles und harmonisches Ambiente. Die Waage arbeitet mit Menschen in kollegialer Weise zusammen und eignet sich nicht unbedingt zum Einzelkämpfer. Ihre Vorgesetzten umgarnt sie mit ihrem Charme und ihr angeborenes Taktgefühl öffnet ihr so manche Tür für das berufliche Fortkommen. Als konfliktscheue und harmoniesüchtige Person behandelt sie selbst ihre Rivalen freundlich. Bei Streitigkeiten sucht sie nach annehmbaren Kompromissen. Es ist für sie unerträglich, in disharmonischen Verhältnissen zu arbeiten.

Karriere: Diplomatisch zum Ziel

Gemeinsam geht alles besser und das Miteinander schließt eine Karriere nicht gänzlich aus. Glücklicherweise gibt es die Möglichkeit, als Geschäftspartner zu arbeiten. Denn natürlich möchte auch die sanfte und umgängliche Waage erfolgreich sein. Und wenn sie schon eine Laufbahn in der Modellbranche anstrebt, dann bitte als Supermodell. Auch als Künstler sieht es besser aus, wenn der eigene Name einen Bekanntheitsgrad erreicht. Diplomatisch setzt die Waage ihre Vorzüge ein, um nach oben zu kommen. Still und leise, ohne Ellbogenmentalität, findet sie ihren Weg ohne größeres Kompetenzgerangel. Dass sie zwischenzeitlich mit ihrem inneren Gleichgewicht kämpft und phasenweise unsicher ist, verbirgt sie exzellent. Sie bleibt äußerlich ein ausgeglichener Mensch.

Copyright 2007 - 2018 Viacarta. Alle Rechte vorbehalten.