Horoskop Schütze

Sternzeichen SchützeDas Horoskop Schütze gilt für alle, die zwischen dem 23. November und 21. Dezember geboren sind.

Der Schütze erblickt das Licht der Welt zur dunkelsten Zeit des Jahres. Man könnte meinen, dass diese Dunkelheit ihn prägt, aber von Melancholie keine Spur. Im Gegenteil: Das Feuerzeichen Schütze steht für Optimismus, Unabhängigkeit und zupackende Aktivität. Wie kein anderes Zeichen verbindet es die dynamische Qualität der Feuerzeichen mit der Tendenz zur Ausweitung des geistigen Horizonts. Hier geht es aber nicht um den leidenschaftlichen Auftritt, wie es bei den Feuerzeichen Widder und Löwe eher der Fall ist, das Feuer des Schützen hat mehr den Charakter des zündenden Funken. Der Schütze-Geborene hat viele Interessen und möchte die Welt kennen lernen. Und das nicht nur zu seinem Vergnügen, sondern auch weil er einen extrem starken Lernwillen hat. Er möchte stets das Bestehende verbessern.

Der Schütze denkt in großen Zusammenhängen. Dabei findet er auch immer Beachtung für gesellschaftliche und soziale Aspekte. Wenn das Horoskop Schütze nicht durch unvorteilhafte Aspekte beeinträchtigt wird, ist er ein ehrlicher Charakter, der in jeder Situation auf Gerechtigkeit bedacht ist. Seine Ideale sind hoch gesteckt, die Ausdauer, die aber für die Umsetzung erforderlich ist, kann manchmal etwas zu kurz kommen. Unabhängigkeit ist dem Schützen wichtig, dies macht ihn zu einem idealen Partner für die Luftzeichen Wassermann, Waage und Zwilling, die in Beziehungen ebenso sehr auf ihre geistige Freiheit achten.

Der Schütze als Partner

Wer den Schützen einfangen will, muss ihn zunächst einmal beeindrucken. Seine Erwartungen an einen Partner sind hoch. Genauso wie er selber nach seinem Ideal strebt, so sollte auch der Partner auf geistiger und moralischer Ebene Besonderes vorzuweisen haben. Besonders Schütze-Frauen sind sehr anspruchsvoll und können dadurch in Beziehungen leicht enttäuscht werden, denn ihren Ansprüchen zu genügen, ist fast unmöglich. Die Gefühle des Schützen sind ernsthaft. Auf emotionaler Ebene verbinden sich bei ihm Gefühlstiefe und Leichtigkeit auf optimale Weise, vorausgesetzt es gibt keine störenden Aspekte im Horoskop Schütze.

Schütze-Kinder

Die kleinen Schützen brauchen vor allem eines: jemanden, der reif und weise genug ist, ihnen ein gutes Vorbild zu sein. Ebenso wie die erwachsenen Schützen, so legt auch das Schütze-Kind Wert auf ein einwandfreies Verhalten, das sich an Klugheit und Optimismus orientiert. Die Kinder haben schon früh Sinn für philosophische Themen und interessieren sich für Gott und die Welt. Auch kulturelle Interessen können vorhanden sein. Um den kleinen Schützen optimal in seiner Entwicklung zu unterstützen, sollte er oder sie die Möglichkeit zu vielfältigen Erfahrungen haben. Interessante Reisen, um fremde Kulturen und andere Menschen kennen zu lernen, bietet sich hier an, und auch musische Talente wie Malen, Musizieren oder Tanzen sollten gefördert werden.

Andere Faktoren im Horoskop Schütze

Dem Zeichen Schütze ist der Planet Jupiter zugeordnet. Er deutet im Horoskop Schütze daher in seiner Hausstellung an, welcher Bereich durch die Schütze-Qualitäten ganz besonders geprägt wird. Auch die Stellung und Verbindungen von Mars und Saturn können Interessantes preisgeben. Sieht man Saturn in günstigen Aspekten als Stabilisator, dann kann der zündende Schütze-Funke durch dieses Gestirn noch Ausdauer und Durchhaltevermögen zur praktischen Umsetzung erfahren.

Kostenlose Horoskope für das Sternzeichen Schütze

 

SMS Beratung

Senden Sie eine SMS mit dem Keyword ASTRO und Ihrer Frage + Name + Geburtsdatum an die Nummer:

82299

(1,99 €/SMS inkl. VF-Ant. 0,12 €/SMS, inkl. T-Mobile-Transp.)

0900242240

(MO Billing 1,99€/SMS)

9292

(MT Billing 3,00 CHF/SMS)