Kosmetikhoroskop Skorpion

Kosmetikhoroskop Skorpion

24. Oktober bis 22. November

1. Dekade: 24. Oktober - 1. November
2. Dekade: 2. November - 11. November
3. Dekade: 12. November - 22. November



Planet: Pluto
Element: Wasser
Temperament: phlegmatisch/cholerisch

Signal: Herausforderung und Leidenschaft

Gefühle bestimmen auch die tiefe Gedankenwelt der Skorpione. Alles was sie emotional erreicht, durchdenken sie super gründlich. Sie wollen immer zum Kern durchdringen und hinter die Fassade blicken. Man sieht es den Skorpionen bereits an den Augen an – die blicken forschend und bezwingend zugleich. Und darin liegt auch der Schlüssel zu ihrem unvergleichlichen Charisma. Wie schnell erregbar die Skorpione sind, verrät ihre Haut, die sich leicht rötet. Da hilft ein wenig Camouflage.

Merkmale: Willenskraft, Wahrheitsliebe, Tiefsinn, Verbohrtheit

Die dauernde Anspannung, die manche Skorpione empfinden, fordert ihren Tribut. Sie werden reizbar und müde. Dabei sind sie eigentlich so gepolt, dass sie sich mit Bravour ihrer Wirkung vergewissern und ihr Äußeres den „Bedürfnissen“ anpassen.

Die Skorpion-Frau: Vulkan oder Eisberg

Sie weiß um ihr Verführungspotenzial und bringt es gern zur Geltung, z. B. mit sehr  dunklen und verlockenden Make-up-Farben, glutroten Lippen, Smokey Eyes und dämonischem Lidstrich. Sie badet liebend gern in ätherischen Ölen und mag alles, was ihre sinnliche Ausstrahlung mit Raffinesse, aber wenig Aufwand unterstreicht. Teure Depot-Kosmetik braucht die Skorpion-Frau nicht, um ihren erotischen Magnetismus herauszustreichen, sie wirkt auch sexy, wenn sie nach Seife duftet.

Anziehung und Ausstrahlung: Dein Blick sagt mir, was du mir verschweigst. Wollen wir allein sein und uns alles beichten?
Stil: ein bisschen Exotik, sportliche Strenge – die Skorpionfrau mixt gern.
Markenzeichen: der intensive Blick, dem keine Wahrheit entgeht
Parfum: feminin, temperamentvoll, berückend – soll süchtig machen
Typische Skorpion-Düfte: Pflaume, rosa Pfeffer, Mandel, Vanille
Duftbotschaft: Ekstase ist für mich kein Tabu!

Der Skorpion-Mann: Eroberer und Erforscher

Vor Skorpion-Männern wird so „gewarnt“, als würden sie die Frauen reihenweise ins Verderben reißen. Zimperliesen sind in der Tat nichts für diese komplexen Typen. Äußere Merkmale: Egal, wie er sich kleidet, der Skorpionmann macht stets was her. Er ist präsent, auch wenn er sich zurückhält und auf seine Art den Beobachter spielt.

Anziehung und Ausstrahlung: Ich sehe dich, du erregst mich, aber wenn hier einer verführt, dann bin ich es.
Der Duft des Skorpions: Lotusblüte, Kardamom, Jacaranda, Leder
Duftbotschaft: Du wirst meine Leidenschaft noch spüren.

Copyright 2007 - 2018 Viacarta. Alle Rechte vorbehalten.