Liebeshoroskop Stier

Liebeshoroskop Stier

21. April bis 20. Mai

1. Dekade: 21. April - 30. April
2. Dekade: 1. Mai - 9. Mai
3. Dekade: 10. Mai - 20. Mai



Der Stier lebt nach dem Motto: „Der Spatz in der Hand ist besser als die Taube auf dem Dach“. Der Stier ist realistisch. Planmäßig und hartnäckig verfolgt er seine Ziele. Er will den Erfolg. Stiere sind die geborenen Karrieremenschen. Neben dem Geldverdienen sieht der Stier den Grundbesitz als seinen größten Daseinszweck. Aber bei allem Arbeitseifer kann der Stier auch genießen. Er ist ein ausgesprochener Feinschmecker. Auch in der Liebe ist er kein Kostverächter. Sensibel, grundehrlich und herzlich ist dieser Mensch, aber er kann auch jähzornig werden. Dann muss man sich in Acht nehmen.

Flirten

Zunächst ist es schwer einen Stier zu knacken. Er ist unnahbar und ein wenig misstrauisch, doch gerade diese Unnahbarkeit macht ihn zu einem umso interessanteren Objekt der Begierde. Hat man einmal sein Interesse geweckt, dann ist es meist nicht die Gesamterscheinung, die ihn fasziniert, sondern es sind die Details, wie zum Beispiel die Stimme, das Lächeln oder bestimmte Bewegungen. Dann fängt er an Süßholz zu raspeln. Aber oft kann er damit ganz plötzlich Schluss machen, weil er sich dabei selber komisch vorkommt. Der Flirt bleibt bei ihm gewissermaßen im Ansatz stecken. Sein Gegenüber kann die Situation retten, in dem es anfängt tiefsinnige Gespräche zu führen, beispielsweise über literarische Ereignisse.

Liebe und Partnerschaft

Der Stier-Geborene ist immer ein Langsamstarter, auch in der Liebe. Selbst wer ihn auf den ersten Blick entzückt, kann nicht mit einer sofortigen Werbung rechnen. Gut Ding will Weile haben. Hat er sich endlich zur Zweisamkeit entschlossen, geht alles sehr schnell. Dem Partner geht es nun wunderbar, sofern er dem Stier keinen Grund zur Eifersucht gibt. Der Stier ist treu und man kann sich immer auf ihn verlassen. Der Partner sollte schon ein wenig anpassungsfähig sein, das macht das Zusammensein einfacher. Gepaart mit einem Sinn für Häuslichkeit und das Schöne im Leben dürfte eigentlich nichts mehr schiefgehen.

Romantik

Der Stier ist nicht nur ein aufmerksamer und ausdauernder Liebhaber, er kann auch sehr romantisch sein, und das auf eine berührende Weise, die niemals peinlich ist. Er bucht beispielsweise Reisen zu Orten, die für den Beschenkten eine ganz besondere Bedeutung haben. Er macht kleine Geschenke, organisiert sinnliche Treffen in luxuriöser Umgebung oder ein romantisches Candlelight-Dinner. Wenn man den Stier gut behandelt, behält er diese romantische Leidenschaft bei und ist der wunderbarste, liebevollste und selbstloseste Partner, den man sich denken kann.

Hochzeit

Der Stier heiratet selten überstürzt. Man muss schon Geduld aufbringen, wenn man einem Stier einen Ehering verpassen möchte. Der Gewohnheitsfaktor spielt bei ihm eine große Rolle. Wenn er sich endlich gebunden hat, dann hält es bei ihm besser als bei vielen anderen, denn der Stier gibt nicht gerne her, was ihm einmal gehört. Sein Ja zur Ehe ist ein Ja für ein ganzes Leben. Aber nicht nur die Liebe ist ihm wichtig. Zuverlässigkeit und Aufgeschlossenheit für die schönen Dinge im Leben schätzt er fast ebenso sehr. Dominieren sollte der Partner allerdings nicht, wenn der Stier auch intelligente Partner bevorzugt, auch solche, mit denen man sich gut in der Öffentlichkeit zeigen kann. Und der Partner sollte ihm nie einen Grund zur Eifersucht geben, denn dann kann er blindwütig reagieren, ob der Grund nun berechtigt ist oder nicht.

Erotik und Sex

Man kann getrost behaupten, dass Sex das Steckenpferd des Stieres ist. Der äußere Rahmen ist ihm dabei wichtig. Zum Vorspiel gehört der festlich gedeckte Tisch mit silbernen Leuchten und teurem Porzellan. Hier werden körperliche Genüsse deckungsgleich und gehen ineinander über. Geburtsherrscherin Venus gab ihm die Leidenschaft, aber auch die Bedächtigkeit, die den Genuss erhöht. Der Stier hat ein Gespür für die Gefühle, die man ihm entgegenbringt. Er weiß sie richtig zu deuten und – wenn’s nottut – ein wenig zu seinen Gunsten aufzupolieren. Wer bei ihm nicht mag, wird am Ende doch überzeugt. Gerade kühle Partner fließen bei ihm dahin. Potent ist er sehr, doch er liebt das langsame Starten, die Zärtlichkeit, die Sinnesfreudigkeit. Ein schnelles Aus und Vorbei gibt es bei ihm nicht.

Freundschaft

Freunde haben es bei ihm gut. Echte Freunde, wohlgemerkt. Sie kommen ebenfalls in den Genuss seiner Großzügigkeit. Ein Stier ist ein guter Gastgeber, organisiert häufig opulente Partys oder zahlt auch mal für seine weniger begüterten Freunde mit. Er kann gut zuhören und respektieret Vertraulichkeiten. Auch gibt er gerne einen Rat und ist immer zuverlässig.

Copyright 2007 - 2018 Viacarta. Alle Rechte vorbehalten.