Liebeskummer überwinden

Ein Seelenschmerz der übelsten Sorte ist der Liebeskummer. Dass es jeden von uns einmal erwischt, ist kein wirklicher Trost. Ist das Herz erst einmal gebrochen, scheint praktisch nichts mehr zu gelingen. Die Folge ist Einsamkeit und der Verlust des Selbstwertgefühls. Natürlich gibt es einen Spruch der sagt: „Zeit heilt alle Wunden“. Im Grunde genommen stimmt das auch, aber bei Liebeskummer ist das nicht so einfach. Die Betroffenen gehen buchstäblich durch die Hölle. Während bei einem Trauerfall die Menschen um einen herum manchmal wertvolle Tipps geben können und auch den Betroffenen immer zur Seite stehen können, sieht das beim Liebeskummer vollkommen anders aus. Gute Ratschläge kommen meist gar nicht und wären sowieso fehl am Platz. Viele greifen in einer solchen Situation zu Alkohol und/oder Drogen, was die Situation allerdings noch verschlimmert. Das sind Dinge, die keine Lösung versprechen, sondern nur zu noch mehr Problemen führen.

Warum haben wir Liebeskummer? Wir gehören zu der Spezies, die höher entwickelt sind. Wir fühlen und haben Emotionen. Auch Tiere können Trauer entwickeln. Allerdings vergeht diese bei ihnen schneller, als bei uns Menschen. In den meisten Fällen zumindest. Auch hier ist es schon vorgekommen, dass Tiere vor Trauer sterben. Auch beim Menschen kann Trauer tödliche Folgen haben, denn viele von Liebeskummer geplagten begehen Selbstmord oder sterben tatsächlich an gebrochenem Herzen. Letzterer Fall kommt aber eher seltener vor. Doch wir sind bei Liebeskummer nicht wirklich allein, denn es gibt Hilfe von professioneller Seite aus.

Bei Viacarte steht ein Expertenteam bereit, um Menschen mit Liebeskummer oder Trauer beiseite zu stehen und zu helfen. Denn oft kommt es vor, dass die von Liebeskummer geplagten nicht mehr aus diesem Strudel aus Selbstmitleid, Verzweiflung, Wut und Trauer hinauskommen und fremde Hilfe in Anspruch nehmen müssen. Wird dieses unterlassen, kann der Liebeskummer auch fatale Folgen haben. Nur mit einer professionellen Liebeskummer Hilfe kann ein neuer Lebensweg erkannt und betreten werden. Wer diesen Weg geht, hat bereits die Weichen für die Zukunft richtiggestellt.

Um den Liebeskummer zu überwinden, kann auch das Wahrsagen eingesetzt werden. Damit nicht noch einmal diese beklemmende Situation eintritt, muss in der Vergangenheit geforscht werden, warum es überhaupt zu einer Trennung kam. Letztendlich sind beide Partner daran beteiligt, denn eine Trennung ist in den meisten Fällen nicht einseitig. Irgendetwas hat den Partner dazu veranlasst, sich zu trennen. Mit Wahrsagen lässt sich dieser Grund erkennen, zumal in der Regel Vorkommnisse aus der Vergangenheit dafür verantwortlich sind. Auch lässt sich damit deuten, wie der Zukunftsweg aussehen wird und wertvolle Tipps helfen, den richtigen Weg einzuschlagen. Wichtig ist vor allen Dingen das Loslassen. In den meisten Fällen wird es schwierig, wenn auch nicht unmöglich werden, den Partner zurückzugewinnen. Sollte diese allerdings nicht gelingen, müssen neue Wege eingeschlagen werden und das Team von Viacarta zeigt alle erdenklichen Pfade auf, die in eine bessere und glücklichere Zukunft führen. Durch das Aufdecken der eigenen Fehler soll vermieden werden, dass der Ratsuchende noch einmal in eine solche Situation gelangt, die ein neuerliches Eingreifen erforderlich macht. Mit Viacarta ist eine bessere und glücklichere Zukunft möglich.

SMS Beratung

Senden Sie eine SMS mit dem Keyword ASTRO und Ihrer Frage + Name + Geburtsdatum an die Nummer:

82299

(1,99 €/SMS inkl. VF-Ant. 0,12 €/SMS, inkl. T-Mobile-Transp.)

0900242240

(MO Billing 1,99€/SMS)

9292

(MT Billing 3,00 CHF/SMS)

Hellsehen

Hellsehertelefon

Ein Hellseher muss genau darüber informiert werden, welche Schwierigkeiten und Probleme man aktuell im Leben hat, die man alleine nicht …

Kartenlegen

Gratis Kartenlegen online

Vielleicht sind Sie auch auf der Suche nach sich selbst oder dem Sinn Ihres Lebens. Genau in solchen Momenten kann …

Lebensberatung

Mediale Lebensberatung

Die Zahl und die Intensität internationaler Krisen und Konflikte nimmt zu. Dabei zeigt sich, dass viele Menschen nicht mehr bereit …

Kartenlegen

Kartenlegen mit Kipperkarten

Dieses weit verbreitete Kartenspiel zur Wahrsagerei stammt vermutlich von Susanne Kipper, die das Spiel um das Jahr 1873 herum entworfen …