Mondhoroskop Zwillinge

Mondhoroskop Zwillinge

21. Mai bis 21. Juni

1. Dekade: 21. Mai - 31. Mai
2. Dekade: 01. Juni - 10. Juni
3. Dekade: 11. Juni - 21. Juni



Allgemein: Unbeschwert bis heiter

Der Mond im Luftzeichen Zwilling verbreitet eine gewisse Leichtigkeit, die Dinge scheinen nicht so kompliziert. Der Geist ist offen für Neues und Abwechselung ist willkommen. Die Stimmung ist unbeschwert bis heiter. Small Talk oder ein Schwätzchen am Telefon mit Kollegen und Nachbarn sind ohne größere Hemmungen möglich, es macht sogar ausgesprochen Spaß. Das gilt natürlich auch für Freunde und Familienmitglieder und so mancher Schwelbrand kann über ein Gespräch ausgeräumt werden. Schriftliche Tätigkeiten gehen leicht von der Hand, also ein idealer Zeitpunkt um lange aufgeschobene Dinge abzuarbeiten und endlich den längst fälligen Brief an Ämter oder Behörden zu schreiben.

Liebe im Mondschein: Der erste Schritt

Im Augenblick ist es kein größeres Problem, verbal auf andere Menschen zuzugehen. Da dürfte es Singles nicht schwerfallen, den ersten Schritt zu tun und den Wunschpartner in ein Gespräch zu verwickeln, zu flirten oder spontane Einladungen anzunehmen! In festen Partnerschaften steht einem unter diesem Aspekt nicht der Sinn nach großen Gefühlen oder zärtlichen Stunden. Aber miteinander über die Gefühle reden, Unstimmigkeiten ausräumen und gemeinsam Zukunftspläne schmieden, das ist wichtig an diesem Tag. Wenn die Liebe nicht fest verankert ist, sondern zur langweiligen Routine verkommen ist, wird dem Partner die kalte Schulter gezeigt oder mal eben fremdgeflirtet.

Familie & Freizeit: Rein ins Getümmel

Alles, mit dem das Gehirn beschäftigt und die Neugierde befriedigt wird, bringt Spaß und gute Laune. Ratespiele mit den Kids oder der Besuch von Bücherläden und Museen sind da gerade richtig. Aber genauso wohl fühlt man sich an Plätzen, wo das Leben pulsiert. Sich mit dem Nachwuchs auf dem Stadtfest vergnügen oder sich nach einer Shoppingtour mit Freunden auf dem Marktplatz zum Klönschnack treffen, das ist Entspannung pur. Die Tage unter dem Zwilling-Mond bieten sich übrigens hervorragend für eine spontane Auszeit an, um kurz entschlossen ein Last-Minute-Angebot anzunehmen und so dem tristen Alltag für eine Weile zu entfliehen.

Beruf & Geld: Unter vier Augen

An diesem kommunikativen Tag bieten sich viele Gelegenheiten, berufliche Vorstellungen umzusetzen oder komplett neue Ideen zu entwickeln. Die Zusammenarbeit mit den Kollegen gestaltet sich locker und ein wenig Tratsch und Gelächter in der Mittagspause sorgen für gute Laune am Arbeitsplatz. Bei der momentanen Redegewandtheit ist die Zeit günstig für ein Gespräch unter vier Augen mit dem Chef, sofern es etwas zu klären gibt. Auf dem finanziellen Sektor empfiehlt sich Zurückhaltung bei den Ausgaben, um das Geld nicht für überflüssigen Schnickschnack zu verprassen. Besser ist es, den guten Riecher für Geldanlagen zu nutzen oder, bei dem heutigen Verhandlungsgeschick, sinnvolle Verträge abzuschließen.

Körper & Seele: Ballast abwerfen

Wen verwundert es, dem Zwilling als Luftzeichen sind auf der Körperebene neben den Schultern Lungen zugeordnet. Daher ist die Mondphase gut geeignet, um mit einer Aromatherapie mit ätherischen Ölen die Atemwege zu stärken. Auch Bewegung an der frischen Luft steigert mit jedem Atemzug das Wohlbefinden. Zuviel Stress um die Ohren oder in letzter Zeit zu viel aufgebürdet? Dann wird es Zeit, etwas Ballast abzuwerfen. Denn ansonsten führt das schnell zu schmerzhaften Verspannungen im Schulterbereich. Diese lassen sich notfalls prima mit Massagen lösen und sind nicht nur entspannend für den Körper, sondern auch für die Seele.

Küche, Haus & Garten: Lustlos kochen

Mit dem Mond im Zwilling ist die Lust nicht besonders groß, aufwendig zu kochen. Zum Glück gibt es genügend Menü-Bringdienste, die ganz nach Geschmack ein leckeres Essen inklusive passender Getränke nach Hause liefern. Einem geselligen Abend mit Freunden steht so nichts mehr im Wege. Wer sich trotzdem an den Kochtopf wagt, bevorzugt eine leichte Kost und eine gelbe Tischdekoration macht sich besonders gut dazu. Heute ist ein guter Tag, um das ganze Haus einmal richtig durchzulüften und frischen Wind in alle Ecken zu bringen, vielleicht auch die Betten zu beziehen oder die Fenster zu putzen. Und die Gartenkräuter eignen sich für die Herstellung eines wohlriechenden Kräuterkissens.

Lunas Tipp: Leichtigkeit des Seins

Unter dem Einfluss des Zwillinge-Mondes entsteht eine Sehnsucht nach der Leichtigkeit des Seins. Gefühlsmäßige Verwicklungen oder problematische Dauerbrenner werden möglichst ausgeblendet. Der Tag ist günstig, um sich ein Beautyprogramm zu gönnen. Eine Hautpflege mit Peeling von Kopf bis Fuß zeigt eine gute Wirkung. Empfehlenswert ist außerdem eine spezielle Haarpflege und das Blondieren gelingt ebenfalls. So gestylt kann es auf die Party oder zum Speed Dating gehen. Mit Witz und Humor fällt es nicht schwer, neue Freundschaften zu schließen und das lockere Beisammensein zu genießen. Vielleicht lohnt es sich auch, alte und fast vergessene Freunde anzurufen und zu dem Streifzug mitzunehmen.

Der Zwillinge-Mond: Von Dezember bis Juni zunehmend, von Juni bis Dezember abnehmend.

Copyright 2007 - 2018 Viacarta. Alle Rechte vorbehalten.