Musikhoroskop Widder

Musikhoroskop Widder

21. März bis 20. April

1. Dekade: 21. März - 31. März
2. Dekade: 01. April - 10. April
3. Dekade: 11. April - 20. April



Mit voller Power gegen Langweile

Widder werden vom Feuer regiert – auch in der Musik. Aggressiver Sound bringt ihr Blut in Wallung. Wenn ein Song sie gepackt hat, fällt es den Widdern schwer, ihr Temperament zu zügeln. Nicht selten rücken sich die Draufgänger als Leadsänger selbst ins Rampenlicht.

Wenn Sie auf Ihrer Party für Stimmung sorgen wollen, laden Sie einen Widder ein. Er ist der Erste, der die Tanzfläche stürmt, wenn ein Hit erklingt. Egal ob Rock, Pop, Dance oder Oldies – Hauptsache, er kann sich dazu austoben und die anderen Gäste mitreißen. Nenas „99 Luftballons“ schmettert er ebenso textsicher mit wie Adriano Celentanos „Azzurro“, und zu alten Rolling-Stones-Krachern profiliert er sich als Luftgitarren-Artist. Mit Begeisterung verfolgt der dynamische Widder die aktuellen Charts, fiebert beim Eurovision Song Contest mit und danct in neuen Clubs ab.

Auf dem Schlager Move schwoft er im ersten Wagen, auch auf Konzerten findet man den erlebnishungrigen Zeitgenossen an vorderster Front – ohne Ohrstöpsel! Aber wehe, man langweilt ihn mit Schmusepop oder mit schrägem Jazz. Dann zettelt das Feuerzeichen schon mal eine Diskussion an - oder übernimmt den Job des DJs gleich selbst.

Will er seine Batterien neu aufladen, kommt der Widder bei Mozart oder Chillout-Rhythmen zur Ruhe. Dank seines Durchhaltevermögens braucht er diese Entspannungsphasen nur selten. Lieber dreht der zügellose Widder mitten in der Nacht seine Anlage auf und stellt den neuesten Hit seiner Sternzeichen-Kollegin Lady Gaga auf Repeat!

Copyright 2007 - 2018 Viacarta. Alle Rechte vorbehalten.