Datum: Mi, 23.01.2019  |  Woche 21.01. bis 27.01.  |  Monat Januar

Heutige Geburtstage: Richard Dean Anderson - Edouard Manet - mehr

Wohnhoroskop Löwe

Wohnhoroskop Löwe

23. Juli bis 23. August

1. Dekade: 23. Juli - 2. August
2. Dekade: 3. August - 12. August
3. Dekade: 13. August - 23. August



Motto: Weniger ist mehr auf meiner Bühne
Gesamteindruck: hochwertig und klassisch

Der Löwe gilt als König unter den Sternzeichen, und er setzt sich gern entsprechend in Szene. Manchmal vergräbt er sich zu Hause, aber nur, wenn dort alles tipptopp ist. Schlendrian kann der Löwe nicht leiden, er ist anspruchsvoll und qualitätsbewusst.

Einrichten und wohnen

Männliche Löwen haben bisweilen den Hang, ihr Zuhause wie eine Theaterkulisse zu gestalten und tun dabei zu viel des Guten. Denn normale Menschen können mit so viel Prunk und Spiegeln eigentlich nicht leben. Dann kommt leicht der Verdacht auf, dass der Löwe mehr repräsentiert als wohnt. Er verwirklicht Bilder aus der Fantasie,  verliert jedoch dabei das Praktische aus den Augen. Die weiblichen Löwen hingegen vertrauen ihrem guten Händchen beim Einrichten. Sie lassen das Ambiente langsam wachsen, schaffen immer mal wieder ein gutes Stück an und sehen dann, an welcher Ecke es noch fehlt, bis die Bühne perfekt ist. Manchmal dauert es Jahre, ehe es so weit ist, aber dann ist es vollkommen und wird für Jahrzehnte nicht mehr verändert.

Wohnen und leben

Um sich zu entfalten – allein, im Duett oder im Kreise der Familie – braucht der Löwe vor allem Platz. Hat er nicht sehr viel davon zur Verfügung, verzichtet er auf einige Möbel und Dekoration, sonst fühlt er sich eingeengt. Das Wenige, das er aufstellt, kann sich sehen lassen, es ist meist perfekt abgestimmt und entspricht seinem ausgeprägten ästhetischen Empfinden. Wer einem Löwen etwas für die Wohnung schenkt, greift leicht daneben, denn seine Ansprüche selbst an Alltagsdinge sind sehr hoch. Das Beste ist gerade gut genug, aber dafür steht der Löwe gern am Herd und zaubert mit Bravour Köstlichkeiten für seine Gäste und für sich. Als Gastgeber übertrifft er sich selbst, er deckt den Tisch mit bestem Geschirr und edlen Gläsern.

Mancher, der einen Löwen besucht, wird staunen, wenn er sein Bad betritt – ein Mini-SPA-Bereich tut sich vor ihm auf, ein bisschen Glanz und Glamour bringt ein echter Löwe eben in der kleinsten Hütte unter. Sein Schlafplatz ist sein Allerheiligstes, der darf gern üppig dekoriert werden. Eine Nachtresidenz mit viel Brimborium behagt manchem Löwen, der sich allzu gern im Bett aufhält. Wäsche, Kissen, Decken dürfen  in schönen Rottönen oder in puristischem Schwarzweiß gehalten sein. Auch eine Barocktapete mit Krönchen oder Lilien stellt keine Seltenheit im Schlafgemach eines Löwen dar. Da Feuer sein Element ist, wird er versuchen, auch noch Platz für einen schönen Kamin zu finden. Außerdem unverzichtbar für ihn: ein mannshoher Spiegel.

Tipps für Löwen

Ein begehbarer Kleiderschank könnte das Nonplusultra des Wohnkomforts für einen Löwen bedeuten. Dort kann er seine gut gepflegten Schätze verwahren und sich für seine großen Auftritte stylen. Als Ergänzung im Wohnbereich wünscht sich vielleicht mancher Löwe noch einen prachtvollen Sessel, in dem er Musik hört oder sich zum Lesen niederlässt. Kunst und Kultur sind dem Löwen sehr wichtig und bereichern ihn.

Copyright 2007 - 2019 Viacarta. Alle Rechte vorbehalten.